· 

Kantonalmeister am Zürich Marathon 2018

Wolkenloser Himmel, Temperaturen, die ins Freie locken, für die meisten Sportarten und die festfreudigen Kiebitze ideal! Für Marathonläufer ist Hitze allerdings suboptimal, es waren also primär keine Spitzenzeiten zu erwarten. Umso überraschender die Parforceleistung der Schweizer Siegerin! Maude Mathys pulverisierte ihre bisherige Bestleistung, unterbot die EM-Limite in 2:31,16,4 massiv und jubelte neben ihrem Begleiter Armin Flückiger (nota bene der Zweite der Kantonalwertung der Männer) locker ins Publikum.

 

Der Anlass geriet bei diesem Wetter so richtig zu einem Volksfest, wozu die vielen feiernden Teams beitrugen, welche sich noch und noch auf dem Siegerehrungswagen in wechselnden Gruppierungen inoffiziell feiern und ablichten liessen. Sie mussten zeitweilig vom Speaker wieder heruntergebeten werden, damit die offiziellen Siegerehrungen stattfinden konnten. Eine davon stellte die erste Amtshandlung des neuen Präsidenten von zuerich athletics dar, der die jeweils ersten drei der Kantonalwertung ehren durfte. Dabei waren Kantonalmeister mit beachtlichen Zeiten zu beklatschen:

 

(Gesamt-5.)              Eric Rüttimann                                      LC Uster                          2:24,18,9

 

(Gesamt-6.)              Lucia Erat                                               Thalwil                            2:52,00,3

 

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0


Partner

Logo J+S
Logo Jugend und Sport
Logo ZKS
Logo Zürcher Kantonalverband für Sport

Sponsoren

Hier könnte ihr Logo stehen

Gönner

Hier könnte ihr Logo stehen